Energetische Sanierung

Die energetische Verbesserung von Gebäuden gehört zu den wichtigsten Handlungsfeldern im Klimaschutz.

Neben der Verbesserung der technischen Anlagen ist oft auch die Gebäudehülle zu optimieren. Um Bauschäden zu vermeiden und um zu erkennen, welche Maßnahmen das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis haben, sind ganzheitliche Sanierungskonzepte unter Einbeziehung von Bauphysik und Gebäudeklimatik anzustreben.

Vorteile durch Energetische Sanierungsmaßnahmen:

  • Senkung der Heizkosten und Betriebskosten
  • Steigerung der Behaglichkeit im Innern der Räume
  • Beitrag zum Klimaschutz durch Reduzierung des Kohlendioxidausstoß des Gebäudes
  • Schutz der Bausubstanz
  • Steigerung des Immobilienwertes
  • Aufwertung des äußeren Erscheinungbildes

Zur Umsetzung der Maßnahmen können Fördermittel zur Verfügung stehen.

Die Einhaltung der geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) ist zu berücksichtigen. Wir haben bereits den Energie-Standard im Blick, der zum Zeitpunkt der Baufertigstellung gelten wird.

Unsere Leistungen bei der energetischen Sanierung sind:

  • Bestandsanalysen
  • Beratung zu Förderprogrammen
  • Nachweise nach ENEV
  • Gesamtenergie- und Sanierungskonzepte
  • Energieverbrauchsausweise
  • Energiebedarfsausweise